Präoperative & Postoperative Hautversorung

Vor und nach plastisch-ästhetischen und rekonstruktiven Eingriffen, hat sich eine gezielte kosmetische Rundum-Versorgung mit spezifischem Know-how bestens bewährt. Aufgrund unserer Erfahrung und Qualifikation können wir Ihnen eine kompetente Vor- und Nachbehandlung in unserem Kosmetikinstitut anbieten, die individuell auf die entsprechenden plastisch-ästhetischen und rekonstruktiven Eingriffe und Hauttypen abstimmbar ist.
Wir betreuen Sie diskret vor und nach der Operation.

 

Das Ziel unserer kosmetischen präoperativen Behandlung ist es, die Haut auf den bevorstehenden Eingriff optimal vorzubereiten, um die bestmögliche Operationsgrundlage zu schaffen . Der optimale Beginn für die kosmetische Vorbereitung sollte ca. 4 Wochen vor dem Operationstermin liegen.
Unser Präoperatives Behandlungsspektrum wirkt Hautirritationen entgegen, beseitigt Unebenheiten und verfeinert das Hautbild, fördert die Entschlackung der Haut, aktiviert den Hautstoffwechsel, steigert die Regenerationsbereitschaft der Haut und erhöht die Haltbarkeit von Unterspritzungen.
Mit einer Kombination aus speziellen Behandlungen und entsprechenden Heimpflegeprodukten ist Ihre Haut auf den Eingriff perfekt vorbereitet.

 

Das Ziel unserer kosmetischen postoperativen Behandlung ist es, den Regenerationsprozess der Haut zu fördern, Schwellungen zu mindern, eine optimale Narbenheilung zu fördern und damit zu einem schnelleren Heilungsprozess beizutragen. Unser Postoperatives Behandlungsspektrum wirkt abschwellend, fördert die Entschlackung, erhöht den Lymphfluss, fördert die Durchblutung, verbessert den Hautstoffwechsel, beschleunigt die Wundheilung
und steigert die Zellregeneration. Auch in diesem Fall bietet sich eine Kombinationaus speziellen Behandlungen und hautaufbauenden Pflegeprodukten für die Heimpflege an, um So den Heilungsprozess zu fördern.


 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright: Kosmetikinstitut Decker, Birgit Jeub